Kurzbeschreibung Praxisbuch

Auf vielfachen Wunsch von Fachkollegen und Seminarteilnehmern gibt es nun ein weiteres Buch; ganz der praktischen Arbeit mit dem Tübinger Programm gewidmet.

Die Interventionen sind als Toolbox in Form von Einzelkarten beigefügt. Die Interventionen, die in diesem Buch vorgestellt werden, basieren auf dem Tübinger Programm zur Raucherentwöhnung, das die Autorin entwickelt hat. Sie decken vom Beginn bis zum Ende der Behandlung alle Phasen ab. Die Interventionen sind nach folgendem Schema aufgebaut: Darstellung der Technik, Angabe von Dauer, Indikation und Kontraindikation, Tranceinduktion im Wortlaut, mögliche Schwierigkeiten, weitere Anwendungsfelder. Einige Interventionen werden durch Fallbeispiele illustriert. Wer sich in Therapien nicht wörtlich, aber vom Ablauf her an den Ideen des Buchs orientieren möchte, kann die „Spickzettel“-Karten als Stichwortgeber während der Sitzung nutzen.

Und am Rande bemerkt: die meisten der Interventionen eignen sich nicht nur für die Raucherentwöhnung, sondern decken auch viele andere psychotherapeutische Themen ab!

Darüber hinaus bietet die Autorin alle 66 Trancen aus dem Buch auch als Audiodateien zu Lehrzwecken an. So steht dem Einsteiger aber auch dem erfahrenen Therapeuten ein umfangreicher Fundus an Anschauungsmaterial für die eigene Praxis zur Verfügung.

 

 

 

So erreichen Sie mich

Telefon:
07071-25 40 88

Praxis:
Gartenstraße 31
72074 Tübingen

Zu Fuß:
in 15 Minuten vom Bahnhof aus zu erreichen

Öffentlicher Nahverkehr:
Buslinie 22 bis "Jugendherberge"

Parken:
Im Neckarparkhaus
Gartenstraße, bei den Tennisplätzen
evt. Hermann-Kurz-Straße