Dr. rer. nat. Cornelie C. Schweizer Diplom-Psychologin

Lehrtherapeutin, Supervisorin, Systemische Familien- und Hypnotherapeutin,
Privatpraxis für Psychotherapie und Coaching

Raucher Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung
- das Tübinger Programm

Sie wollen aufhören zu rauchen und sind unsicher, ob Sie es alleine schaffen?
Vielleicht ist eine hypnotherapeutischen Behandlung Ihr Weg?

Studien haben gezeigt, dass Hypnose in der Raucherentwöhnung ein sehr erfolgreiches Verfahren ist: Nach einem Jahr waren in meinen Gruppen 50 % abstinent, während Versuche im Alleingang nur bei 3% bis 11% zum Erfolg führen.

das Tübinger Programm

Hypnose ist im Bereich der Raucherentwöhnung ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren. Seit fast 20 Jahren arbeite ich viel im Bereich der Raucherentwöhnung: Ich habe zu diesem Thema meine Doktorarbeit geschrieben, bin international in der Ausbildung von Raucherentwöhnungstherapeuten tätig, habe an der Erstellung der Leitlinien für Ärzte und Therapeuten zur Tabakentwöhnung mitgewirkt und bin und Autorin verschiedener Fachliteratur zum Thema.

Mein Angebot für Sie:

  • Die Hypnosebehandlung ist eingebettet in ein Gesamtbehandlungskonzept, das allen Aspekten der Nikotinsucht gerecht wird.
  • Der erste Behandlungsschritt besteht in einem Vorgespräch, um Ihre Fragen zur Hypnose-Behandlung zu beantworten.
  • Sie erhalten ein Blatt mit wichtigen Tipps & Tricks, die Ihnen helfen werden, die erste rauchfreie Zeit gut durchzustehen.
  • Bei jedem Treffen werden mit einem einfachen Atemtest Ihre Kohlenmonoxidwerte bestimmt, um die gesundheitliche Besserung nach dem Rauchstopp zu messen.
  • Ich berate Sie ausserdem bzgl. der Nutzung von Nikotinersatzpräparaten.
  • In wöchentlichen Abständen finden drei Hypnosesitzungen statt.
  • Sie können alle Trancen auf ihrem Handy aufzeichnen, um diese für die Selbsthypnose besser nutzen zu können.
  • Zwei Monate später kommen Sie zu einer Auffrischungssitzung.
  • Bei Bedarf bekommen Sie eine Nachbetreuung per e-mail.

Die Kosten für das gesamte Programm betragen 400,- EUR
(Gruppe mit ca. 3-6 TN, 5 Termine á 90 Min)
bzw. 550,- EUR (Einzelbehandlung, 5 Termine á 50 Min).
Einige Krankenkassen bezuschussen eine Hypnosebehandlung, mit insgesamt 80,- €; bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Falls Sie noch nie eine hypnotherapeutische Behandlung erlebt haben, haben Sie sicher einige Fragen. Vielleicht kann die folgende Liste mit den am häufigsten zur Hypnose gestellten Fragen einige davon beantworten.

Fragen und Antworten...
 
Anmeldeformular... Bitte ausdrucken und per Post senden
oder direkt online anmelden!

Videos zum Thema

Interview in der Sendung "Kaffee oder Tee", ausgestrahlt im SWR Fernsehen am 23.11.2016.

Interview in der Sendung "Kaffee oder Tee", ausgestrahlt im SWR Fernsehen am 31.05.2016.


Gespräch mit einer Klientin

Ausschnitt aus der Sendung "in vivo",
ausgestrahlt von center-tv am 09.11.2010.

Video abspielen oder speichern
Bericht in der Landesschau

ausgestrahlt im SWR Fernsehen am 20.02.2009.

Video abspielen oder speichern